Atelier Coeln Wien

von | Mrz 13, 2017 | Allgemein | 0 Kommentare

„Wir sehen, ohne zu wissen. Für das menschliche Auge ist Licht per se nicht sichtbar. Wäre Licht sichtbar, so würden wir weder einander noch die uns umgebende Welt sehen, denn unendlich viele Lichtteilchen würden uns die Sicht verstellen. Doch auch alles Materielle, sei es im mikro- oder makrokosmischen Bereich, ist ohne Licht nicht sichtbar, die gesamte Welt wäre also unsichtbar. Jedoch: Überlagern einander zwei nicht sichtbare Medien, Materie und Licht, so werden beide gemeinsam sichtbar!“

(Victoria Coeln, Das Wunder Sehen, in: Licht Light (Kat. Ausst., Fotogalerie Wien, Wien 2016), Wien 2016, S. 92.)

Das Atelier Coeln wurde Anfang 2015 von Victoria Coeln mit dem Ziel gegründet, transnationale  und interdisziplinäre Beziehungen auszubauen und den Fokus auf kunstbasierte Forschung zu verstärken. Das Chromotop ist für uns Laboratorium und Erkenntniswerkzeug.

https://coeln.at

Wir & Victoria Coeln:

  • Domainregistrar
  • Webhosting
  • FTP-Server zum Datenaustausch
  • Mailhosting

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Other posts you might like

Höhen und Tiefen

Höhen und Tiefen

Höhen und Tiefen - nicht schön - g´hört aber angeblich dazu. so die Antwort von Franz aus der Hoftaverne Ziegeböck in Vorchdorf, auf die Frage "Wie ist es euch ergangen im verdammten Jahr 2020?". Bodenständig humorvoll, im schönen Almtal. Liebe Menschen, wenn ihr in...

Willkommen im Home Office (again)

Willkommen im Home Office (again)

Liebe Kundinnen, liebe Kunden, hier sind wir wieder. Im Home Office. Wie ich schon im Frühjahr geschrieben habe, alles ein alter Hut für mich... Seit 20 Jahren als Sysadmin selbstständig, immer von Zuhause aus gearbeitet, mit schönem Büro im eigenen Bauernhof mit Hifi...