8. März Weltfrauentag :: we are proud

von | Mrz 6, 2019 | Allgemein | 0 Kommentare

Am 8. März ist Weltfrauentag.

In Österreich werden Förderungen für viele Frauenprojekte stark gekürzt, Frauen bekommen für die
selbe Arbeit immer noch weniger Lohn, ein Frauenvolksbegehren ist notwendiger den je. Warum?

Vielleicht weil sich Männer in Machtpositionen befinden, Vorstände und Diskussionspanele ausschließlich
männlich besetzt werden, der ganze Technik-Sektor massiv männlich dominiert ist und Männer diese
Strukturen verteidigen.

Deshalb wird proserver1.at nicht bestreikt sondern wir bestreiken!
Solidarisch mit unseren Mitarbeiterinnen und allen Frauen auf dieser Welt!
Weil Feminismus auch für Männer und in Firmen wichtig ist!

Am 8. März werden nicht alle Räder still stehen, wir haben einen Bereitschaftsdienst, die Technik ist
besetzt, die Server laufen weiter. Alles Andere muss jedoch warten.

Wir wünschen euch allen einen solidarischen persönlichen Feiertag,
das Team von proserver1.at

 

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Other posts you might like

Höhen und Tiefen

Höhen und Tiefen

Höhen und Tiefen - nicht schön - g´hört aber angeblich dazu. so die Antwort von Franz aus der Hoftaverne Ziegeböck in Vorchdorf, auf die Frage "Wie ist es euch ergangen im verdammten Jahr 2020?". Bodenständig humorvoll, im schönen Almtal. Liebe Menschen, wenn ihr in...

Willkommen im Home Office (again)

Willkommen im Home Office (again)

Liebe Kundinnen, liebe Kunden, hier sind wir wieder. Im Home Office. Wie ich schon im Frühjahr geschrieben habe, alles ein alter Hut für mich... Seit 20 Jahren als Sysadmin selbstständig, immer von Zuhause aus gearbeitet, mit schönem Büro im eigenen Bauernhof mit Hifi...